Bitte geben Sie das Alter des Kindes bei Reiseantritt an:
  • Value is required and can't be empty
Kundenbewertung

Lavarone

55 Anzahl Bewertungen:

80 % Weiterempfehlungsrate:

Ort 7,7
Skigebiet 8,0
Informationen zum Langlauf
Lavarone

35 km Loipenkilometer:

Langlauf Lavarone

Die Hochebenen um Lavarone und Folgaria sind ideal für weitläufige und anspruchsvolle Langlauftouren. Insgesamt bietet die Region rund 90 km Loipen von überwiegend mittelschwerem Niveau.

Auf diesem tollen Terrain haben Langläufer die Wahl zwischen drei verschiedenen Langlaufzentren: dem berühmten Millegrobbe auf der Hochebene von Lavarone (35 km), dem Passo Coe in Folgaria (35 km) sowie dem Forte Cherle auf der Hochebene von Folgaria (20 km). Zutritt zu den drei Revieren gewährt der Circuito Nordic Skipass, der in elf Langlaufgebieten im Trentino gilt. Hier haben Sie ausreichend Gelegenheit, die Natur in vollen Zügen zu genießen. Empfehlenswert für konditionierte Skifahrer ist die 35 km lange Loipe Millegrobbe in Lavarone, 15 km können hier dank Flutlichtanlage auch am Abend befahren werden. Auf der Grenze zwischen den Hochebenen von Venetien und Trentino findet übrigens alljährlich im März der Millegrobbe-Lauf statt, der zu den bedeutendsten Nordic-Wettkämpfen Europas zählt.

Unterkünfte in Lavarone

Karte vergrössern

Suchen…

: Langlauf Lavarone

Es sind derzeit keine Angebote verfügbar.