Bitte geben Sie das Alter des Kindes bei Reiseantritt an:
  • Value is required and can't be empty
Kundenbewertung

Val di Sole

NEU!

Noch keine Bewertungen vorhanden.

Informationen zur Skiregion
SkiArea Campiglio Dolomiti di Brenta
Höchster Punkt: 2.504 m
Tiefster Punkt: 852 m
Lifte insgesamt: 73
Schlepplifte: 23
Sessellifte: 33
Kabinenbahnen: 17
Pisten insgesamt: 150 km
Pisten:
50 km
Pisten:
67 km
Pisten:
33 km
Pistenplan
SkiArea Campiglio Dolomiti di Brenta

Skiurlaub Val di Sole - Sonne und Skivergnügen pur!

Im "Sonnental" ist der Name Programm: In der beliebten Urlaubsregion erwarten Sie rekordverdächtige Sonnenstunden gepaart mit Schneesicherheit bis April. Diese Eigenschaften verdankt das Tal im Trentino nicht zuletzt seiner hervorragenden Lage inmitten der Dreitausender der Brenta-Dolomiten, der Ortler-Alpen und des Adamello-Massivs. Zum Val di Sole gehören nahezu 50 malerische Dörfer und Weiler. Drei Wintersportzentren bieten Unterkünfte, Unterhaltung und vor allem einen direkten Zugang zum Skigebiet. Hier wird von leichten und mittelschweren Pisten über Freeride-Gebiete und Snowparks bis hin zu legendären Weltcup-Abfahrten für jeden etwas geboten. Mit dem Skipass "SkiArea" können Sie auf vielfältigen Pisten in bis zu 3.000 m Höhe ein unvergessliches Skivergnügen genießen!

Dimaro

Dimaro ist Teil der Gemeinde Dimaro-Folgaria und liegt auf 766 m im Naturpark Adamello-Brenta im sonnigen Val di Sole (dt. Sulztal). Durch das Bergdorf plätschert der Fluss Noce und ganz in der Nähe ragen die Ausläufer der Brenta-Dolomiten auf. Idyllischer kann ein Urlaubsort kaum sein. Sowohl sportlich als auch kulturell hat Dimaro einiges zu bieten. Im Dorf gibt es bemerkenswerte historische Bauten zu entdecken, wie die Lorenzo-Kirche aus dem …
Details zum Ort

Folgarida

Der Höhenferienort Folgarida liegt zwischen Wäldern auf ca. 1.300 m Höhe. Seit den 60er Jahren hat er sich zu einem der wichtigsten Ferienorte im Trentino entwickelt. Die direkt in Folgarida vorhandenen Liftanlagen bieten einen schnellen Anschluss zum Skigebiet und zu weiteren Wintersportorten wie Marilleva und Madonna di Campiglio. So können problemlos alle vorhandenen Pisten an den verschiedenen Hängen des Berges genutzt werden. Als …
Details zum Ort

Marilleva 1400

Marilleva gehört zur Ortschaft Mezzana und hat zwei Ortszentren, von denen eines auf 900 m und das andere auf 1.400 m liegt. In den höher gelegenen Ortsteil gelangt man entweder mit dem Auto oder man lässt sich bequem mit der Gondel nach oben befördern. Die Infrastruktur des beschaulichen Marilleva 1400 ist so angelegt, dass alles einfach und ohne Auto erreichbar ist. Von hier aus führen die Liftanlagen ins Skigebiet, welches mit den …
Details zum Ort

Passo del Tonale

In Passo del Tonale kommen alle Freaks und Fans des Wintersports auf ihre Kosten - denn die Lage des schnell gewachsenen Ortes ist nahezu perfekt. Sobald man das Tal erreicht hat, schlägt das Herz eines jeden Wintersportfans beim Anblick der Bergriesen des Adamello-Brentaparks sowie der Ortlergruppe höher. Wer es im Urlaub nicht sonderlich romantisch und ursprünglich, sondern eher funktional bevorzugt, um sich ganz auf den winterlichen Sport …
Details zum Ort

Pejo

In einem Seitental des Val di Sole liegt die Gemeinde Pejo. Mit dem Dorfzentrum auf 1.400 m Höhe ist Pejo die höchstgelegene Ortschaft im Trentino und das kulturelle Zentrum des Valle di Pejo. Hier befindet sich auch das Besucherzentrum für den Nationalpark Stilfserjoch. Als Teil des Nationalparks ist Pejo der ideale Ausgangspunkt für Wanderungen am Stilfserjoch sowie Wintersport in den umliegenden Skigebieten, allen voran dem Hausskigebiet Pejo …
Details zum Ort

Orte Val di Sole

Karte vergrössern

Ort Unterkünfte
2
7
4
15
6