Bitte geben Sie das Alter des Kindes bei Reiseantritt an:
  • Value is required and can't be empty
Kundenbewertung

Paganella

NEU!

Noch keine Bewertungen vorhanden.

Informationen zur Skiregion
Skirama Dolomiti
Höchster Punkt: 3.016 m
Tiefster Punkt: 800 m
Lifte insgesamt: 145
Schlepplifte: 26
Sessellifte: 95
Kabinenbahnen: 24
Pisten insgesamt: 368 km
Pisten:
150 km
Pisten:
218 km
Pisten:
48 km
Pistenplan

Skiurlaub Paganella - Italienische Gelassenheit trifft Dolce Vita!

Der Gebirgsstock der Paganella erhebt sich auf einer Höhe von 1.030 – 2.125 m über dem Tal der Etsch. Von dem 2.125 m hohen Gipfel hat man einen atemberaubenden 360-Grad-Rundumblick von dem südlich gelegenen Gardasee bis hin zu den Dolomiten im Norden. Mit insgesamt rund 32 Pistenkilometern, von denen die meisten im mittleren Schwierigkeitsgrad liegen, ist die Paganella vor allem bei Familien mit Kindern sehr beliebt. Im Gegensatz zu vielen österreichischen Skigebieten schätzen Urlauber an der Paganella in erster Linie die italienische Gelassenheit und die gemütlichen Hütten, die zum Après-Ski bei einer Tasse Cappuccino einladen. Von Paganella aus gelangt man leicht nach Trient, in die alte Bischofs- und Hauptstadt des Trentino. Dort kann man den romanischen Dom und das Castello del Buonconsiglio mit seinen Museen besuchen oder auch gemütlich durch die vielen Boutiquen und Geschäfte bummeln.

Andalo

Ursprünglich waren es nur 14 alte Höfe, die sich auf dem Hochplateau zwischen Molveno, Cavedago und Fai della Paganella angesiedelt hatten. Heute ist aus diesen verstreuten Höfen ein beliebter Urlaubsort geworden. Ein Zentrum für Aktivurlauber, das vor allem mit seiner optimalen Lage zwischen dem Paganella-Massiv und den Brentadolomiten auftrumpfen kann. Und so haben Wintersportler von Andalo aus direkten Zugang zum abwechslungsreichen Skigebiet …
Details zum Ort

Fai della Paganella

Bereits in vergangenen Jahrhunderten war Fai della Paganella ein beliebter Anlaufpunkt in der Paganella und schon zu Beginn des 19. Jahrhunderts kamen die ersten Skipioniere in dieses Gebiet, um die Pisten zu erkunden. Heute ist das gemeinsame Skigebiet von Fai della Paganella und Andalo ein modernes Sportzentrum mit fortschrittlichen Lift- und Beschneiungsanlagen. Der Ort selbst hat sich mit seinen traditionellen Häusern den bäuerlichen Charme …
Details zum Ort

Molveno

Auf einer Höhe von 864 m liegt Molveno am Ufer des gleichnamigen Sees. Malerisch eingebettet zwischen dem Paganella- und Brentamassiv, bietet der Ort sowohl Natur- als auch Sportliebhabern zahlreiche Möglichkeiten. Ein Großteil der Gemeinde liegt im Naturpark Adamello-Brenta und ist somit idealer Ausgangspunkt für Schneeschuhwanderungen oder Pferdeschlittenfahrten. Molveno selbst besitzt zwar eine kleine Piste, doch wer es etwas rasanter mag, …
Details zum Ort

Orte Paganella

Karte vergrössern

Ort Unterkünfte
7
1
7